Ein starkes Team für alle Fälle

Geschäftsleitung

Die Physiotherapeutin aus Vorarlberg und der KFZ-Meister aus Bad Goisern ziehen an einem Strang. Seit 2001 führen die beiden mit viel Herz & Kompetenz das Autohaus Walter Aigner.

Privat sind die Aigners 5-köpfig bzw. mit 3 Söhnen 4-Mann-stark. In ihrer Freizeit lieben es die Beiden zu sporteln. Egal ob am Mountainbike oder Rennrad, im Klettersteig, beim Wandern am Berg oder beim Tennis spielen - Bewegung ist der perfekte Ausgleich.

Büro

Die freundliche und gutgelaunte Stimme am Telefon ist unserer Rosi. Seit 2007 leitet sie mit viel Charme und Organisationstalent unser Büro.

In ihrer Freizeit sind die Berge in der Umgebung von ihr nicht sicher. Egal ob mit dem Mountainbike, Tourenschi oder zu Fuß - es bleibt ihr nichts erspart. Da sorgt ihr Hausherr dafür;-). Aber die unumstrittene Nummer 1 in ihrer Freizeit sind ihre Enkerl - da kann sich die stolze Oma so richtig austoben...:-))

 

Der KFZ Techniker ist unser „Dienstältester“ der Werkstatt und hat hier seine Lehre absolviert. Nach kurzer Unterbrechung, in der er uns arbeitsmäßig fremdgegangen ist, ist er seit 2004 wieder in unserem Betrieb. Als ´alter Hase` in der Firma kennt er den Betrieb und die vielen langjährigen Kunden - welche sein Können sehr schätzen (wie auch wir;-)) - bestens. In seiner Freizeit ist Pet am liebsten sportlich  auf seinem Drahtesel bzw  auf den Tourenschi unterwegs und hält sich damit fit für die Arbeit ;-).

Multikulti ist unsere Devise und dass das super funktionieren kann beweist unser  Amad aus Syrien. Mit seinem Ehrgeiz hat er in kürzester Zeit unsere Sprache gelernt, die Lehre abgeschlossen und ist gerade dabei sich den Meister zu erwerben. Mit seiner Art -freundlich, äusserst positiv, humorvoll - wird er vom ganzen Team geschätzt. Wir sind stolz darauf Amad in unserem Team zu haben!

Valentino ist unser ´neues Küken`! Frisch aus der Schule beginnt er bei uns seine Karriere als KFZ-Techniker. Valentino ist in seiner Freizeit am liebsten mit seinem Skateboard und seid neuestem mit seinem ´Mopei` unterwegs. Mit seiner freundlichen, wissbegierigen und fleißigen Art hat er sich sofort bei uns im Team gut eingefunden!

'Sala' - unser absoluter Optimist!!! Mit einem Lächeln im Gesicht und einem  - ´Kein Problem!` - wird selbst die kniffligste Aufgabe gelöst. Ein echter Mechaniker im Herzen, fröhlich und bedacht - was können wir uns mehr wünschen. Die Familie Ahmad (mit Papa Sala und Sohn Amad) haben unseren Betrieb in vielen Belangen bereichert. Eine Familie die alles dafür tut sich in einem fremden Land einzugliedern. Schön, dass ihr bei uns seid!

David, zurück vom Bundesheer direkt unter Papas Fittiche...Als gelernter Mechaniker heißt es jetzt mal reinzuschaun und einzuarbeiten in alles was in einem Betrieb so anfällt. Dass das ganz schön viel ist und der Kopf manchmal raucht, ist klar! 🙂 Aber wir finden er schlägt sich toll!